Hat sich der IS eigentlich auch zum Zugunglück in Italien bekannt?

Wenn man ein tolles Date hatte, lässt man Grindr für mindestens wie lange aus?

Hmmm
Die alten Briten vernageln den Jungen die Zukunft.
Vielleicht aber auch ne Chance für die EU ohne diesen Bremsklotz auszukommen #Brexit

Warum für Statistik lernen, wenn ich auch an meiner #App weiter schreiben kann? 😝
Bald gibt’s nen großes Update!

ClVv7fuWIAANFlL

So lange man Waffen einfach so shoppen kann, wird es immer wieder Amokläufe geben. Motiviert von was auch immer. #Orlando

McDonalds verhält sich zu Sponsoring einer EM wie NSA zu Sponsoring von Verschlüsselungsmethoden #GERUKR #em2016

Die Widersinnigkeit der AppleTV Remote: schön klein und handlich.
ABER: wo ist dieses verdammte Ding dauernd?

Das „E“ in Microsoft steht für Erfolg

Man kennt von Microsoft ja so einiges, aber das hier ist schon ne dreiste Nummer.

In Redmond versucht man offensichtlich so einiges um nicht in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Unter anderem mit folgender Taktik: Sie bieten ihr aktuelles OS zunächst kostenlos an. So kriegen sie die Installationszahlen schnell in die Höhe. Bevor die Rate abflacht sagen sie dann „Hey, Windows 10 wird bald doch wieder Geld kosten!“. Also installieren viele doch noch schnell und die Rate ist gerettet. So sieht wahrer Erfolg aus!

Aber Microsoft wäre nicht Microsoft, wenn sie sich damit schon zufrieden gäben. Nein. Um die Verbreitung schnell noch weiter zu erhöhen, veräppeln sie diejenigen Nutzer, die nicht aktualisieren möchten und funktionieren den „Fenster-schließen“-Button doch glatt mal um zu einem „OK“-Button um. So bekommt also der Windows-Nutzer, der kein Windows 10 haben möchte, Windows 10. Und Microsoft sagt dazu „Die Kunden wollen das so“.
Dreist, dreister, Microsoft.

Aber, liebe gebeutelte Nutzer, es gibt Grund sich zu freuen: Es gab nie so gute Alternativen wie heute.

PS: Volker fasst das ganz gut zusammen:

Früher musste man Software von Microsoft noch kaufen oder klauen. Heute muss man sich mit Händen und Füßen dagegen wehren.