Einfach widerlich

Als Europäer hat man es dieser Tage nicht leicht: erst wird jahrelang zugelassen, dass unglaublich viele Menschen im Mittelmeer größte Risiken auf sich nehmen um aus ihrem Elend zu flüchten. Der Rest Europas ließ Italien mit diesem Problem mehr oder weniger alleine.

Dann lässt Angie in einem ihrer seltenen emotionalen Momente zu, dass in Ungarn gestrandete Flüchtlinge nach Deutschland kommen dürfen. Alle Welt liebt sie dafür. Jetzt, kurz vor dem Oktoberfest, freut sich die CSU sich zum schwarzen Peter machen zu dürfen und lässt verlauten, dass dank ihrer Initiative nun endlich Kontrollen an den südlichen Grenzen Deutschlands statt finden.
weiterlesen