Ein Freund meinte ich würde ihn an Markus Lanz erinnern.
Keine Ahnung wie er darauf kommt. Die journalistische Exzellenz? Die rhetorische Brillanz? Dieses on-point-formulieren im Dauerfloskelmodus?
Was auch immer, darüber wird später noch zu reden sein…